Artikelarchiv

"Touch The Sky" wird neu aufgelegt

Rudolf Heimann blickt auf eine lange Musikerkarriere zurück. Ob auf Solopfaden oder als Teil einer Formation - der aus der Nähe von Iserlohn stammende Künstler tut das, was er macht, mit Leidenschaft. Mit dem Album "Touch The Sky" gelang ihm 1992 ein wahres Meisterwerk. Die eingängigen,...
Weiterlesen

Robert Miles erliegt Krebsleiden

Robert Miles ist tot. Am 9. Mai hörte der mit "Children" berühmt gewordene Star-DJ auf zu atmen. Wie bekannt wurde, ging dem Ableben ein erbitterter Kampf voraus. Der 47-Jährige litt an Krebs. Neun Monate lang hatte Miles versucht, die Krankheit zu besiegen, wie der Radiosender OpenLab...
Weiterlesen

Kitaro und die 88 Tempel von Shikoku

Zusammen mit Vangelis darf man Kitaro wohl mit Fug und Recht als Erfinder des viel geschmähten Genres New Age bezeichnen. Harmonisch und weise entwirft Masanori Takahashi seit nahezu einem halben Jahrhundert seine zahllosen Kompositionen. Diese fließen entspannt dahin wie ein japanisches Bächlein...
Weiterlesen

Kraftwerk-Meisterwerke als "3-D Der Katalog"

Kraftwerk haben in nunmehr fast fünf Jahrzehnten Musikgeschichte geschrieben und gelten als die Urväter verschiedenster Musikrichtungen wie Electro, Hip Hop, Synthie Pop, Minimal und insbesondere Techno. Am 26. Mai 2017 erscheinen zum Wieder- oder Neuentdecken die kompletten Kraftwerk-Meisterwerke...
Weiterlesen

Im Schwebezustand mit Asura

Charles Farewell alias Asura hat ein neues Album am Start. Es nennt sich „Atmosphere“ und umfasst zwölf Tracks mit einer Gesamtspielzeit von ca. 60 Minuten. Die fast ausschließlich instrumentale elektronische Musik des in Lyon lebenden Künstlers entspinnt einen faszinierenden Wachtraum, der immer...
Weiterlesen

Roland-Gründer Ikutaro Kakehashi ist tot

Ohne ihn wäre die Welt elektronischer Musik ein Stück ärmer: Ikutaro Kakehashi. Der Erfinder zahlreicher Synthesizer gründete im Jahr 1972  mit der Marke Roland ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Musik-Equipment (vor allem im elektronischen Sektor) spezialisierte. Der Sound von...
Weiterlesen

Jean-Michel Jarre 2017: Die Reise geht weiter

Jean-Michel Jarre hat weitere Termine für seine "Electronica World Tour" bekannt gegeben. Die Konzert-Reise startet demnach am 6. April in der in Israel gelegenen Festung Masada. Dort heißt das Motto "LIVE @ THE DEAD SEA" mit der starken Unterstützung der UNESCO. Wie der französische...
Weiterlesen

Mike Oldfield kündigt "Tubular Bells IV" an

Jahrzehntelang habe sich Mike Oldfield an seinem Meisterwerk „Tubular Bells“ (1973) abgearbeitet und zahlreiche Neu-Interpretationen auf den Markt geworfen. „Nun scheint das Glocken-Kapitel erst einmal abgeschlossen zu sein“, berichtete zu Jahresbeginn die Deutsche Presse-Agentur dpa. Doch...
Weiterlesen

Kebu rockt Deutschlands Bühnen

Kebu heißt eigentlich Sebastian Teir. Er ist der neue Star am Synthesizer-Himmel. Sein Album ”To Jupiter And Back” schaffte es unter die Top 30 der Album-Charts seiner finnischen Heimat. Die YouTube-Videos des Künstlers sind Millionen Mal angeklickt worden. Jetzt geht der Shootingstar auf große...
Weiterlesen

Mit Moonbooter auf der dunklen Seite

Er beherrscht den Spagat zwischen tanzbarer und entspannender Musik. Sein neues Album "Schwarzmond" macht da keine Ausnahme. Bernd Scholl alias Moonbooter mischt in gewohnter Manier die unterschiedlichsten Stile und setzt dabei nicht nur auf Bewährtes. Erstmals kommt mit der neuen Scheibe die...
Weiterlesen